Freundeskreis El Salvador

Kindergarten

Kindergarten

In die Guarderia (Kindergarten) gehen Kinder zwischen zwei und sechs Jahren. Oft kommen sie aus schwierigen Verhältnissen. Zum Beispiel sind häufig Vater oder Mutter aus finanziellen Gründen in die USA ausgewandert, oder die Eltern müssen den ganzen Tag für sehr geringen Lohn arbeiten.
Deshalb werden die Kleinen in der Guarderia ganztags von 7:00 bis 17:00 Uhr betreut. Der Tag beginnt mit dem gemeinsamen Frühstück, und während des Vormittags wird vorgelesen und gespielt. Auch haben die Kinder die Möglichkeit an mehreren Aktivitäten teilzunehmen, die jeder Mitarbeiter vorbereitet. Mit Zähneputzen und Baden sollen die Kinder an regelmäßige Hygiene gewöhnt werden, aber am schönsten für die Kleinen sind selbstverständlich Feste, wie z.B. an Geburtstagen, Ausflüge in den Zoo oder auf die Finca und natürlich das Spielen im Plantschbecken des Kindergartens.
Da zu der Guarderia kein eigener Spielplatz gehört, werden fast täglich kleine Spaziergänge durch das Viertel gemacht, oder es wird der Sportplatz besucht. Nach dem Mittagessen ist erstmal Schlafen angesagt, bevor man dann noch ein bisschen spielt und sich schließlich auf den Heimweg vorbereitet.